Schlag den Teamer

In Challeges treten die TeilnehmerInnen gegen die TeamerInnen an. Welches Team wohl am Schluss die meisten Duelle für sich entscheiden kann?

Grundidee dieses Abends ist es, dass die TeamerInnen als Team gegen die TeilnehmerInnen antreten.

Dies findet in kleinen Challenges statt. Ihr könnt euch aus unserem Ideenpool bedienen, oder euch eigene Duelle ausdenken. Spaßig ist auch, wenn sich die Teamer die eine Hälfte der Aufgaben überlegen und die TeilnehmerInnen die andere.

Wenn ihr jemanden mit Moderationstalent unter euch oder den TeilnehmerInnen habt, ist es auch super, wenn der Abend moderiert wird.

Pro Challenge tritt immer ein Teamer/ eine Teamerin gegen einen Teilnehmer/eine Teilnehmerin an. Wer antritt, wird nach Bekanntgabe des jeweiligen Spiels durch das Team festgelegt. Allerdings sollten immer andere TeilnehmerInnen zum Zug kommen und auch ihr als Teamer solltet euch abwechseln.

 

Eventuell könnt ihr euch einen Preis für das Gewinnerteam überlegen oder eine Strafe für die Verlierer, damit der Anreiz noch höher wird...

 

Geschicklichkeit, Stärke oder Köpfchen - Hier gilt es die Stärken des eigenen Teams richtig einzusetzen...

 


Ideen für Duelle:


#1: Lieder gurgeln

Du brauchst:

  • Zettel mit Liedern
  • 2 Wasserflaschen
  • evtl. Stoppuhr

Aus jedem Team wird jemand bestimmt, der antritt. Es wird eine Runde Schnick-Schnack-Schnuck gespielt, welches Team beginnt. Nun zieht der/die Beginnende einen Zettel mit einem Kinderlied/ sonstige Lieder  darauf, nimmt einen Schluck Wasser in den Mund und versucht, die Melodie zu gurgeln.  Das eigene Team rät. Hat es das Lied nach einer Minute nicht erraten, gilt der Punkt als verloren und das andere Team ist an der Reihe. Der Kandidat/ die Kandidatin vom anderen Team sollte den Begriff ebenfalls sehen und die Zeit stoppen, bzw. der Gruppe sagen, wenn sie Recht hatte.

Jedes Team erhält 5 Lieder. Wer am Schluss die meisten Lieder erraten hat, gewinnt das Duell.

 

Liedvorschläge:

  • Hey, Pipi Langstrumpf
  • Sandmännchen-Lied
  • Hey, hey, Wickie
  • Biene Maya
  • Alle meine Entchen
  • Bruder Jakob
  • Ich geh mit meiner Laterne
  • Drei Chinesen mit dem Kontrabass
  • Auf der Mauer, auf der Lauer
  • Oh Tannenbaum
  • Happy Birthday
  • ...


#2: Knoten lösen

DU brauchst:

  • 2 Seile
  • Stoppuhr

In diesem Spiel haben die Kandidaten/Kandidatinnen eine Minute Zeit, ihr Seil möglichst stark zu verknoten.

Danach werden die Seile getauscht und die Aufgabe ist es, das vom Gegner/der Gegnerin verknotete Seil möglichst schnell wieder zu entwirren.

Dabei wird die Zeit von zwei anderen Mitgliedern der Teams gestoppt. Wer den Knoten schneller löst, gewinnt den Punkt für sein Team.



#3: Münzen schnippen

Du brauchst:

  • 2 Münzen (50ct, 1 oder 2 Euro)
  • 2 Becher
  • einen Tisch
  • Stoppuhr

Bei diesem Duell geht es darum, in einer Minute möglichst viele Münzen von der Tischkante in einen Becher zu schnippen.

Je ein Spieler/Spielerin des gegnerischen Teams sollte dabei die getroffenen Münzen zählen und jemand die Zeit stoppen.

Wer nach einer Minute die meisten Münzen versenkt hat, gewinnt den Punkt für sein Team



#4: Tampon-Lauf

Du brauchst:

  • 2 Tampons
  • Schnur
  • 2 Flaschen 3/4 mit Wasser befüllt (0,5 Liter)
  • Markierung für Ziellinie

Die KandidatInnen kriegen an einer Schnur einen Tampon um den Bauch gebunden, sodass dieser an der Schnur hinten zwischen den Beinen runterhängt. Beim Startsignal versuchen sie nun, den Tampon in die Flasche einzufädeln. Dabei dürfen die Hände nicht zum Abstützen/Helfen benutzt werden. Ist der Tampon versenkt, saugt er sich voll mit Wasser und quillt auf. So kann nun die Flasche angehoben werden und mit ihr wird eine kleine Strecke bis zur Ziellinie bewältigt.

Wer zuerst mitsamt Flasche ankommt, gewinnt den Punkt für sein/ihr Team.

 

Variante: Wenn ihr Bedenken wegen der Tampons habt, könnt ihr auch einfach auf die altbewährte Variante mit Kugelschreiber um den Bauch zurückgreifen, der einfach nur in die Flasche eingefädelt werden muss.



#5: Flaschen-König

Du brauchst:

  • 2 mit Wasser gefüllte Flaschen (1 bis 1,5 Liter)
  • Stoppuhr

Die Kandidaten erhalten jeweils eine Wasserflasche. Ab dem Startsignal muss diese mit 90° ausgestrecktem Arm möglichst lange hochgehalten werden. Wer die Flasche am längsten halten kann, gewinnt den Punkt für das eigene Team.



#6: würfel stapeln

Du brauchst:

  • ca. 40 Würfel
  • Stoppuhr

Bei diesem Match geht es darum, wer innerhalb einer Minute den höchsten Turm an Würfeln stapeln kann. Die Würfel dürfen dabei nur aufeinander gestellt werden (Keine breitere Basis durch mehrere Würfel nebeneinander). Fällt der Würfeltum bevor die Minute um ist, darf wieder von vorne begonnen werden.



#7: Apfeltauchen

Du brauchst:

  • Äpfel
  • Schüsseln mit Wasser

Je ein Apfel wird in eine große Wasserschüssel gelegt. Wer als erstes den Apfel mit dem Mund (ohne Hände) gefischt hat, gewinnt den Punkt.

 

Zugeschickt von: Tanja



#7: Schokokuss-Essen

Du brauchst:

  • Schokoküsse

Wer zuerst seinen Schokokuss leer gegessen hat, gewinnt (schwieriger, wenn die Hände nicht benutzt werden dürfen).

 

Zugeschickt von: Tanja



#8: Gummibärchenfarbe raten

Du brauchst:

  • Gummibärchen in verschiedenen Farben
  • Augenbinden

Mit verbundenen Augen bekommen die Teilnehmenden jeweils die gleiche Farbe Gummibärchen in den Mund, wer zuerst errät, bekommt den Punkt, der/die Spieler*in, welche als erstes 5 richtig hatte gewinnt.

Bei einer falschen Vermutung darf erst der/die GegnerIn raten.

 

Zugeschickt von: Tanja



#9:Biertischbouldern

Du brauchst:

  • Biertisch

Ein Biertisch wird an beiden Enden festgehalten. Die spielende Person legt sich auf den Tisch und muss diesen einmal umrunden. Dabei wird die Zeit gestoppt. Wer schneller ist, gewinnt.

 

Zugeschickt von: Tanja



#10: Teebeutelweitwurf

Du brauchst:

  • Teebeutel

Ein Teebeutel wird am Etikett in den Mund genommen und mit einer Kopfbewegung möglichst weit geschleudert. Wer 3x den/die Gegner*in überbietet gewinnt.

 

Zugeschickt von: Tanja



#11: Blind riechen:

Du brauchst:

  • verschiedene geruchsintensive Substanzen in kleinen Döschen
  • Augenbinden

Mit verbundenen Augen muss der Inhalt der Dosen am Geruch erraten werden.

 

Zugeschickt von: Tanja



Habt ihr noch weitere Ideen für Duelle? Dann schreibt es uns doch gerne in die Kommentare:)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tanja (Dienstag, 25 Mai 2021 19:27)

    Apfeltauchen: jeweils ein Apfel in eine große Wasserschüssel, wer als erstes den Apfel mit dem Mund, ohne Händen gefischt hat, hat den Punkt gewonnen
    Schokokuss-essen: wer zuerst den Schokokuss leer gegessen hat, gewinnt
    Gummibärchenfarbe raten: mit Verbundenen Augen bekommen die Teilnehmenden jeweils die gleiche Farbe Gummibärchen in den Mund, wer zuerst errät, bekommt den Punkt, der/die Spieler*in, welche als erstes 5 richtig hatte gewinnt. Bei einer falschen Vermutung darf erst der Gegner raten.
    Biertischbouldern: Ein Biertisch wird an beiden Enden festgehalten. Die spielende Person legt sich auf den Tisch und muss diesen einmal umrunden. Dabei wird die ZEit gestoppt. Wer schneller ist, gewinnt.
    Teebeutelweitwurf: ein Teebeutel wird am Etikett in den Mund genommen und mit einer Kopfbewegung möglichst weit geschleudert. Wer 3x den/die Gegner*in überbietet gewinnt.
    Riechen: verschiedene Substanzen in kleine Dosen und mit verbundenen Augen die Inhalte erraten

  • #2

    Guru-Team (Mittwoch, 26 Mai 2021 16:33)

    Liebe Tanja,

    vielen Dank für deine tollen Ideen, wir haben sie gleich mit auf die Seite gepackt.

    Liebe Grüße
    Das Guru-Team