ABC-Memory

Wo ist das A? Und wo das B? Schafft die Gruppe es das ABC richtig aufzusagen?


 

ca. 15min

 

ca. 4-10

 

ab 9



Du brauchst:

Memory-Karten - auf jeder Karte sollte ein Buchstaben stehen (funktioniert auch aufgeklebt auf kleine Teppichstücke o.Ä.)


Ablauf

Das ABC- Memory wird aufgedeckt hingelegt. Drum herum stehen die Teilnehmer/innen im Kreis mit geschlossenen Augen. Auf Kommando dürfen sie die Augen öffnen und sich die Karten einprägen. Nach einer Minute müssen die Augen wieder geschlossen werden.

 

Nun werden die Karten umgedreht und die Teilnehmer/innen müssen die Karten in alphabetischer Reihenfolge wieder aufdecken. Dabei muss jedes Gruppenmitglied mindestens eine Karte aufdecken.

 

Sobald eine Karte falsch gelegt wurde, werden alle Karten wieder umgedreht. Die Gruppe bekommt nochmal eine halbe Minute Zeit sich die Karten einzuprägen und darf es dann noch einmal versuchen.

 

Variante: Nach der Einprägungsrunde darf nicht mehr gesprochen werden.


Hast du noch weitere Ideen? Dann lass uns doch gerne einen Kommentar da:)

Kommentare: 0