Freizeiten-Bingo

Eins, zwei, drei, vier - BINGO!


 

ca. 10-15 min.

 

ab ca. 10

 

ab 9



Du brauchst:

Stifte

 

Download
Bingo-Zettel
Freizeiten-Bingo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.2 KB

Ablauf:

Jede Person bekommt einen Bingo-Zettel und einen Stift. Nun muss für jedes Kästen eine andere Person gefunden werden, auf die eine der entsprechende Bingo-Aussagen zutrifft. Die gefundene Person unterschreibt im entsprechenden Bingo-Kästchen. Jede Person darf höchstens dreimal pro Zettel unterschreiben. Ist jedes Kästchen gefüllt, dann darf laut "BINGO!" gerufen werden.

 

Je nach Gruppengröße können die Regeln auch angepasst werden, beispielsweise jede Person darf nur einmal pro Zettel unterschreiben oder für jede Aussage müssen zwei Personen gefunden werden.


Hast du noch weitere Ideen? Dann lass uns doch gerne einen Kommentar da:)

Kommentare: 0